Azubi gesucht: Fleischer (m/w/d) zum 01.08.2023

Februar 12, 2023
Für unseren Familienbetrieb mit handwerklicher Fleischerei mit eigener Schlachtung suchen wir zum 01.08.2023 einen Auszubildenden (m/w/d)  als Fleischer. Bei uns lernst du alle Arbeitsschritte von der Schlachtung bis zur fertig verpackten Wurst kennen und wirst in alle Arbeiten einbezogen.
 
Deine Aufgaben:
Als Fleischer*in oder Fleischer schlachtest, beurteilst, zerlegst und verarbeitest du Schlachttiere zu Wurst, Schinken oder anderen Fleischgerichten.

  • Beurteilen: Du wählst qualitativ hochwertiges Fleisch aus gesicherter und kontrollierter Herkunft aus.
  • Zerlegen: Mit speziellem Werkzeug, Maschinen und den richtigen Techniken zerkleinerst du Schlachttiere und bereitest sie zur Weiterverarbeitung oder für den Verkauf vor – mit Sorgfalt und handwerklichem Geschick.
  • Verarbeiten: Die Herstellung von Fleisch- und Wurstspezialitäten, das Räuchern oder Pökeln oder die Entwicklung und Zubereitung von fertigen Speisen – du kennst dich in allen Bereichen der Verarbeitung und Zubereitung von Fleisch aus.

 

Deine Eigenschaften

Als Fleischer*in oder Fleischer solltest du handwerklich geschickt sein und sorgfältig arbeiten. Außerdem sollten dir das Einhalten von Hygienevorschriften leicht von der Hand gehen.

 

Deine Ausbildungsinhalte

Deine Ausbildung als Fleischer*in oder Fleischer bereitet dich auf die Herausforderungen des späteren Berufslebens vor – und beinhaltet diese Themen:

  • Umgehen mit Informations- und Kommunikationstechnik
  • Vorbereiten von Arbeitsabläufen, Arbeiten im Team
  • Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen
  • Umsetzen von lebensmittelrechtlichen Vorschriften
  • Handhaben von Anlagen, Maschinen und Geräten
  • Kontrollieren und Lagern
  • Kundenorientierung
  • Schlachten, Beurteilen, Zerlegen und Herrichten von Schlachttierkörpern und -teilen
  • Herstellen von Koch-, Brüh- und Rohwurst
  • Herstellen von Pökelware
  • Herstellen von Hackfleisch
  • Verpacken
  • Herstellen von küchenfertigen Erzeugnissen
  • Organisation des Ausbildungsbetriebes, Berufsbildung sowie Arbeits- und Tarifrecht
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz 
  • Umweltschutz und Nachhaltigkeit
  • Digitalisierte Arbeitswelt

 

Voraussetzungen:
Hauptschulabschluss (Berufsreife) oder Realschulabschluss (Mittlere Reife) oder Abitur oder Fachabitur
Dauer der Ausbildung i.d.R. 3 Jahre
 
Mehr Infos zur Ausbildung auf: https://www.handwerk.de/infos-zur-ausbildung/ausbildungsberufe/berufsprofile/fleischerin
 
Das spricht Dich an? Dann bewirb dich jetzt bei uns:
Harald Lüddeke
Marktstraße 6
31246 Ilsede – Groß Lafferde
05174/460
info@lueddekes-hofladen.de

schauen sie auch mal hier vorbei


Kontaktieren Sie uns - Wir freuen uns auf Sie!

ÖFFNUNGSZEITEN

an jedem 3. Wochenende im Monat

Freitag:

08.00 - 13.00 Uhr und

15.00 - 18.00 Uhr

Samstag:

08.00 - 12.00 Uhr

24-Stunden Einkaufsservice am Verkaufsautomat in der Marktstraße 6, direkt an unserer Hofeinfahrt in Groß Lafferde.

AKTUELLES

Frisches Lammfleisch zu Ostern

Bestellen Sie jetzt frisches Lammfleisch von unserem Partnerbetrieb der Familie De Vries aus Lindau, nahe Magdeburg. Verkauf am 27.03. von 15 - 18 Uhr im Hofladen, 28.03. vormittags auf dem Bauernmarkt Braunschweig und nachmittags in Algermissen vor dem Rathaus. Hier gehts zu den Angeboten

Wir führen Ihre Hausschlachtung durch - Termine ab März 2024 frei

Sprechen Sie uns an, um Details und die Wurstauswahl zu besprechen.

Buchen Sie unseren Partyservice

Unsere vielfältigen Menüvorschläge entnehmen Sie bitte dem Flyer. Preise erhalten Sie auf Anfrage.

Kontakt
Datenschutzerklärung *

IHRE ANSPRECHPARTNERIN:
SABINE LÜDDEKE


LÜDDEKES HOFLADEN

Marktstrasse 6

31246 Groß Lafferde / Ilsede bei Peine

KONTAKT

Tel.: 05174 / 460

Fax: 05174 / 377

E-Mail: info@lueddekes-hofladen.de

BESUCHEN SIE UNS AUCH BEI FACEBOOK UND INSTAGRAM